Lehrer

Information zum SommerleseKlub 2016

Sehr geehrte Lehrpersonen

Bereits zum zehnten Mal wird der SommerleseKlub 2015 angeboten. Die Jugendlichen der Oberstufen, sowie die 5. und 6. Klasssch├╝ler der Primarschulen von Lengnau und Bad Zurzach k├Ânnen vom 20. Juni bis zum 12. August in der Oberstufenbibliothek Bad Zurzach, in den Bibliotheken der Kreisschule Surbtal (Standort Lengnau und Endingen) gekennzeichnete B├╝cher ausleihen und Fragen dazu beantworten.

Der SommerleseKlub richtet sich an alle Kinder und Jugendlichen und will die Freude am Lesen anregen und die Lesekompetenz in ausserschulischem Einsatz verbessern.

W├Ąhrend acht Wochen lesen die Sch├╝lerInnen von der Fleckenbibliothek vorgeschlagene B├╝cher und beantworten bei der R├╝ckgabe mindestens drei von f├╝nf Fragen zu jedem Buch korrekt. Wer so mindestens 3 B├╝cher bearbeitet hat, erh├Ąlt ein Zertifikat, das durch die Jugendlichen der Lehrstellenbewerbung beigelegt werden kann.

Auch dieses Jahr werden wir in einem Klassenwettbewerb diejenige Klasse, die im Verh├Ąltnis zur Klassengr├Âsse am meisten Zertifikate erwirbt, mit einen Beitrag in die Klassenkasse belohnen.

Das Zertifikat bescheinigt den Jugendlichen und Kindern die Teilnahme und den erfolgreichen Abschluss am SommerleseKlub und wird sowohl von der Schulleitung als auch von der Bibliotheksleitung unterschrieben.

Die Sch├╝ler k├Ânnen sich ab sofort in der Fleckenbibliothek Bad Zurzach, in den Bibliotheken der Kreisschule Surbtal (Endingen und Lengnau) und in der Oberstufenbibliothek Zurzach oder per Mail (www.sommerleseclub.ch) anmelden. Am Montag, 20. Juni 2016 findet von 15.00 bis 17.00 Uhr in den obengenannten R├Ąumlichkeiten die Er├Âffnung statt. Dabei k├Ânnen die Sch├╝lerInnen sich noch anmelden und bereits B├╝cher ausleihen.

Nach den Sommerferien, am Freitag, 19. August findet beim Oberstufenzentrum Bad Zurzach ein kleines Fest statt. Dort erhalten alle, die die Anforderungen erf├╝llt haben, das Zertifikat und ein kleines Geschenk. Ausserdem wird die gesamthaft erfolgreichste Klasse und auf jeder Schulstufe die ersten drei LeserInnen pr├Ąmiert .

Die Mitarbeit mit den Lehrern ist f├╝r uns wichtig. Wir freuen uns, wenn m├Âglichst viele Sch├╝ler zum Mitmachen animiert werden und sich die Lehrer f├╝r den Klassenpreis begeistern lassen.

Vielen Dank f├╝r Ihre Mitarbeit

Bibliothekarinnen der Fleckenbibliothek Bad Zurzach und der Bibliotheken der Kreisschule Surbtal (Standort Endingen und Lengnau)